Sicherheitstraining Bus

(NACH DVR-RICHTLINIEN)

Das Sicherheitstraining für Bus

Omnibusse gehören zu den sichersten Verkehrsmitteln. Kommt es jedoch zu einem Unfall, ist er meistens spektakulär, weil viele Personen betroffen sind. Üben Sie den sensiblen Umgang in kritischen Fahrsituationen, die in öffentlichen Bereichen nicht gefahrlos erprobt werden können.

Schwerpunkt des Programms sind die praktischen Fahrübungen mit den eigenen Fahrzeugen. Dabei lernen die Teilnehmer richtig zu bremsen. Sie erleben die Vorteile der Technik, aber auch deren Grenzen.

Der moderne Straßenverkehr stellt hohe Ansprüche an Busfahrer. Sie müssen dem täglichen Zeitdruck und schwierigen Situationen gewachsen sein, mit Fahrgästen höflich und kompetent umgehen und trotz großer Routine konzentriert und fehlerfrei ihre Fahrtrouten zurücklegen.

Ein wichtiges Programmziel ist der richtige Umgang mit Stress, Ermüdung und Ärger.

Trainings-Inhalte

  • Informationen zu Fahrzeugtechnik, Fahrphysik und Fahrerassistenzsystemen
  • Korrekte Sitzposition, Lenk- und Blicktechnik, nicht nur im Slalomparcours
  • richtiges Bremsen auf griffigen und glatten Fahrbahnen, auf der Geraden, in Kurven und auf einseitig glatter Fahrbahn
  • Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen
  • Austesten der Bedeutung von Geschwindigkeit und Fahrzeuggewicht

Programmdurchführung

Das eintägige Programm für Busfahrer wird von erfahrenen und speziell ausgebildeten Moderatoren geleitet.

Was ist zu beachten?

Dauer
8 Zeitstunden
Empfehlung Regelmäßig
Wir empfehlen Sicherheitstrainings regelmäßig zu wiederholen. Wenn man ein neues Fahrzeug hat, um des kennen zu lernen! Für Fahranfänger und das Verhalten in Notsituationen zu lernen! Und für Fahrerfahrene zur Auffrischung!
Checkliste vorm Training
Fahrtauglichkeit prüfen. Reifenluftdruck überprüfen. Lose Gegenstände aus dem Fahrzeug entfernen.

Sie haben einen neuen Bus? Dann ist es Zeit für ein Sicherheitstraining!

So lernen Sie Ihr neues Fahrzeug am besten kennen und sind für jede Situation gewappnet.

Warum EUVA?

Die alles entscheidende Frage, warum sollten Sie ein Sicherheitstraining bei der EUVA besuchen?

 
Training in Ihrer Nähe
Die Euva führt Sicherheitstrainings Bundesweit durch. Wir sind bestimmt auch in Ihrer Nähe!
Gute Dozenten
Dozenten mit Praxiserfahrung
Individuell Anpassbar
Euer Unternehmen hat individuelle Ansprüche? Wir passen unsere Themen gerne an eure Bedürfnisse an.

Kundenmeinungen

Unser bestreben sind glückliche Kunden.

Google
Top Training kann man nur jedem empfehlen das zu machen egal wie lange man den Führerschein schon hat !!!
Google
Ich kann es jedem nur empfehlen. Es wird auf deine Ängste eingegangen und man tastet sich langsam ran. Die Dozenten passen die Übung auf Dich an(Km/h). Ich konnte wirklich sehr viele Eindrücke sammeln und fühle mich jetzt aufjedenfall Sicherer. Es wird nicht mein letztes Training gewesen sein! War ein toller Tag, mega Sympathisch die beiden Dozenten. Vielen Dank
Google
Top Fahrtraining! Sehr zu empfehlen.

Die Termine

Hier können Sie direkt die passenden Termine buchen.