Motorrad-Sicherheitstraining
(nach DVR-Richtlinien)

Trainingsinhalte

  • Richtiges Sitzen, Blicken und Lenken in Slalomparcours und Kurvenstrecke
  • Verfeinerung des Balancegefühls
  • Erarbeiten von Schräglage-Reserven und der richtigen Lenktechnik
  • Auswirkungen von Vorder- und Hinterrad-Bremse bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten sowie auf trockener und nasser Fahrbahn
  • Wie gehe ich mit schwierigen Fahrsituationen um? Welche Manöver helfen mir, diese zu bewältigen? Lernen Sie Handlungsmuster, um optimal zu reagieren
  • Viele Tipps und Tricks zum Fahrzeughandling: In welcher Situation ist bremsen besser, in welcher Ausweichen? Was tun, wenn es zum Bremsen nicht mehr reicht? Was bringt ABS?

Das Training ist durch Berufsgenossenschaften (BG) bezuschussbar. Fragen Sie vor dem Training bei Ihrer BG nach.

Termine  und Anmeldung