Sicherheitsprogramm Linienbus
(nach DVR-Richtlinien)

Schwerpunkt des Programms sind die praktischen Fahrübungen mit den eigenen Fahrzeugen. Dabei lernen die Teilnehmer richtig zu bremsen. Sie erleben die Vorteile der Technik, aber auch deren Grenzen.

Der moderne Straßenverkehr stellt hohe Ansprüche an Linienbusfahrer. Sie müssen dem täglichen Zeitdruck und schwierigen Situationen gewachsen sein, mit Fahrgästen höflich und kompetent umgehen und trotz großer Routine konzentriert und fehlerfrei ihre Fahrtrouten zurücklegen.

Ein wichtiges Programmziel ist der richtige Umgang mit Stress, Ermüdung und Ärger.

Programmdurchführung

Das eintägige Programm für Linienbusfahrer wird von erfahrenen und speziell ausgebildeten Moderatoren geleitet.

Termine  und Anmeldung