BKF Weiterbildungen und Sicherheitstrainings

Alle Fahrzeugklassen. Deutschlandweit.

BKF Weiterbildung

BKF Weiterbildung

Das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz schreibt vor, dass alle LKW-Fahrer/innen, die Transportfahrten auf öffentlichen Straßen zu gewerblichen Zwecken (über 3,5 Tonnen) durchführen, und alle Busfahrer/innen (bei mehr als acht Fahrgastplätzen) eine Weiterbildungsschulung von 35 Stunden nachweisen müssen. Diese Regelung gilt auch für den Werksverkehr und Aushilfsfahrer. Die EUVA bietet die Weiterbildung für Fahrer der Fahrerlaubnisklassen C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE regional an ausgewählten Standorten an. mehr ...

Sicherheitstrainings

Sicherheitstrainings

Das Ziel unserer Sicherheitstrainings ist, die Kursteilnehmer für Risiken im Straßenverkehr zu sensibilisieren, die Fehler anderer Verkehrsteilnehmer vorherzusehen und möglichst energieeffizient zu fahren. Wir bieten Sicherheitstrainings für PKW, Motorrad, Transporter, LKW, Reise- und Linienbusse an. mehr ...

Firmenkunden und Events

Firmenkunden und Events

Sie wünschen sich eine individuelle Veranstaltung für Ihre Mitarbeiter oder Kunden? Sie wollen die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter durch ein professionelles Sicherheitstraining verbessern? Sie wünschen sich individuelle Flottenlösungen zur Sicherheit und Verbrauchsreduktion Ihres Fuhrparks? Wir beraten und konzipieren, finden für Sie die richtigen Standorte und übernehmen für Sie die komplette Planung und Organisation. mehr ...